HAB & TU & RSF

Hausaufgabenbetreuung (HAB) an unserer Schule

Liebe Homepage-Besucher/in,

schön, dass Sie sich für die Hausaufgabenbetreuung an unserer Schule interessieren.
Die HAB gibt es inzwischen seit mehr als 10 Jahren am MGTT. Das Angebot richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 7.

Die Hausaufgabenbetreuung findet statt
von Montag bis Donnerstag von 13:30 bis 15:20 Uhr
im Obergeschoss des C-Baus (C3-Ebene)

Uns steht die gesamte Ebene und damit vier Klassenzimmer zur Verfügung.
Betreut wird Ihr Kind von hierfür ausgebildeten Schülerinnen und Schülern der 10. Klassenstufe sowie der Kursstufe und einer Aufsicht führenden Lehrkraft.
Das Angebot ist kostenfrei.

Wenn Sie mögen, können Sie sich unsere HAB hier noch in bewegten Bildern anschauen: https://youtu.be/nj9lMO28-Aw

Die HAB verfolgt verschiedene Ziele:

  • Ihr Kind hat die Möglichkeit, in einem festen Zeitrahmen und in ruhiger Atmosphäre seine Hausaufgaben zu erledigen. Dies entlastet das häusliche Arbeiten.
  • Ihr Kind wird zuverlässig betreut und individuell unterstützt.
  • Ihr Kind wird angeleitet, die Hausaufgaben selbstständig anzufertigen und erhält Hilfe, um selbst erfolgreich zu sein. Bei Fragen und Unklarheiten stehen die betreuenden Schüler sowie eine Lehrkraft zur Verfügung.
  • Ihr Kind kann in der HAB Unterrichtsstoff nach- und Klassenarbeiten vorbereiten.
  • Ihr Kind kann sich von den betreuenden Schülerinnen und Schülern Vokabeln abfragen lassen – oder einfach mal den Spieß umdrehen und die BetreuerInnen abfragen (sehr beliebt!!!) – auch dabei lernt man!
  • Ihr Kind kann im Team/in kleinen Lerngruppen arbeiten.
  • Die HAB verfügt über zusätzliches Übungsmaterial zu unseren aktuellen Lehrwerken der Hauptfächer.
  • Die HAB soll Spaß machen. Ihr Kind hat in der zweiten der beiden Stunden die Möglichkeit auszuspannen und Spiele (z.B. Uno, Set, Karrierepoker, Tischtennis, Basketball, Billard, Tischkicker, Badminton) zu spielen
  • Vorrang hat allerdings stets die Erledigung der anfallenden Hausaufgaben.

Last but not least:

  • Jedes Kind der Klassen 5 bis 7 kann von Montag bis Donnerstag jederzeit unangemeldet und spontan in die HAB kommen. Das HAB-Team ist immer für Ihr Kind da und unsere Türen sind (zu den oben genannten Zeiten) immer offen.
  • Sie können Ihr Kind aber auch für einen oder mehrere Tage fest bei der HAB anmelden, dann besteht für Ihr Kind Anwesenheits- und Entschuldigungspflicht. Entschuldigungen können jederzeit telefonisch über das Sekretariat erfolgen.
  • Bei Ausfall des gesamten Nachmittagsunterrichts (z.B. bei Notenkonventen oder Hitzefrei) findet keine HAB statt.

 Wir freuen uns darauf, Ihr Kind bei uns in der Hausaufgabenbetreuung begrüßen zu dürfen.

Markus Stein und Team

Hier noch einige Impressionen aus der HAB

Mit etwas Hilfe klappt jede HausaufgabeMit etwas Hilfe klappt jede Hausaufgabe

Mit etwas Hilfe klappt jede HausaufgabeLernen mit Freiarbeitsmaterial

Entspannung am Billardtisch
Entspannung am Billardtisch

HAB an unserer Schule – mehr als nur Hausis machen!
HAB an unserer Schule – mehr als nur Hausis machen!

Trainingsunterricht (TU)

Der Trainingsunterricht ist ein Förderangebot, das sich an Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 6 und 7 richtet. An einem Nachmittag pro Woche bieten wir in den Hauptfächern die Wiederholung und Vertiefung von bekanntem Unterrichtsstoff an. In Absprache mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern kann gegebenenfalls auch auf aktuelle Themen eingegangen werden.

Der Trainingsunterricht ist folgendermaßen organisiert:

  • In Klasse 6 werden im 1. Halbjahr die Fächer Mathematik, Deutsch und Englisch angeboten. Im 2. Halbjahr kommen noch Französisch und Latein hinzu. In Klasse 7 stehen von Anfang an alle fünf Fächer zur Auswahl. Allerdings hängt das Kursangebot generell davon ab, ob genügend Lehrkräfte verfügbar sind.
  • Zu Beginn der Halbjahre werden Wahlzettel ausgegeben. Die Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit, ein bis zwei Kurse zu wählen.
  • Bei einer Anmeldung besteht für die halbjährigen Kurse Anwesenheitspflicht.
  • Es wird in kleinen, klassenübergreifenden Gruppen gearbeitet.
  • Es gibt weder Hausaufgaben noch Formen der Leistungsmessung.

Rechtschreibförderung

Als weiteres Angebot bieten wir die Rechtschreibförderung (RSF) an. Diese startet, wie alle anderen Angebote in diesem Kapitel, in der 3. Woche nach den Sommerferien.

Aktuelle Informationen zur HAB, zum TU und zur RSF finden Sie im folgenden Dokument: info-hab-tu-2122.pdf

Drucken

Kontakt

Mo.-Do.: 7:00 Uhr bis 15:15 Uhr / Fr.: 7:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Ausnahmen: montags von 8:00 Uhr bis 9:00 Uhr und täglich zwischen 9:30 Uhr und 10:30 Uhr geschlossen


Montfort-Gymnasium
Manzenbergstraße 30
88069 Tettnang
Tel.: 07542 / 93 24 30
sekretariat@mgtt.de


Anfahrt

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.